Mehrere Kreditkarten Kredit-Score

Warum verletzen mehrere Kreditkarten Ihre Kredit-Score?

Jeder weiß, dass Sie eine Kreditkarte erhalten müssen, um eine gute Kredit-Score zu erhalten. Um nach und nach Ihre Punktzahl und Ihren Ruf aufzubauen, müssen Sie eine Kreditkarte erhalten und sie mit Bedacht verwenden. Das bedeutet, verantwortungsvoll mit Ihnen umzugehen und Ihre Rechnungen pünktlich zu bezahlen und Ihre Guthaben niedrig zu halten. Gleichzeitig können zu viele Kreditkarten negative Auswirkungen auf Ihre Kredit-Score haben. Wenn Sie wie viele Menschen sind, haben Sie wahrscheinlich die Frage, warum dies passiert. Um sicherzustellen, dass Ihr Kredit-Score ist gut und bleibt so, Sie müssen schlau sein, um Kredit zu beantragen. Hier sind ein paar Schritte, um Sie aufzuklären, warum mehrere Kreditkarten Ihren Kredit-Score verletzen können.

Kreditanfragen können Ihren Score beeinflussen

Eine Kreditanfrage ist eine Überprüfung Ihres Kreditprofils. Allerdings, wenn Sie eine neue Kreditkarte beantragen, gibt es harte Anfragen. Dies sind diejenigen, die Ihre Kredit-Score beeinflussen können. Harte Anfragen sind Anfragen zu Ihrem Kreditprofil, die bei jeder Beantragung einer neuen Kreditkarte oder eines Kredits gestellt werden. Ein Teil Ihrer Kredit-Score wird schließlich von jeder neuen Anfrage bestimmt. Darüber hinaus bleiben harte Anfragen auf Ihre Kredit-Bericht für bis zu zwei Jahren.

Jede harte Anfrage, die Sie bekommen, kann dazu führen, dass Ihr Kredit-Score um ein paar Punkte sinkt. Viele Menschen können diese wertvollen Punkte innerhalb von sechs Monaten nach der Beantragung einer neuen Kreditkarte zurückerlangen. Zur gleichen Zeit, wenn Ihr Kredit-Score vor Ihrer Bewerbung schlecht war, können die Punkte, die Sie wieder gewinnen, wirklich summieren.

Die Beantragung zu vieler Kreditkarten kann potentielles finanzielles Risiko bedeuten

Jeder Kreditkartenantrag oder Antrag auf ein Darlehen endet mit Ihrer Kreditauskunft. Viele können Ihre Kredit-Score zu verringern, aber eine Sache zu beachten ist, dass nicht alle harten Anfragen gleich sind. Zum Beispiel können Sie mehrere Darlehen für eine Hypothek beantragen, wenn Sie nicht sicher sind, welcher Kreditgeber Ihnen den besten Zinssatz bietet. Um herauszufinden, welche die beste Rate bieten würde, müssten Sie innerhalb einer Woche bei mehreren verschiedenen Banken einen Kredit beantragen.

Obwohl dies technisch zu einem erheblichen Rückgang Ihrer Kreditwürdigkeit führen sollte, würde es wirklich nur als eine einzige Anfrage zählen.

Wenn es jedoch um Kreditkartenanwendungen geht, ist es eine andere Geschichte. Mehrfache Anfragen nach neuen Karten innerhalb einer kurzen Zeitspanne werden sicherlich zu einer merklichen Verringerung Ihrer Kreditwürdigkeit führen. Dies liegt daran, dass die Beantragung mehrerer Karten in kurzer Zeit ein größeres finanzielles Risiko darstellt. Es bedeutet, dass Sie ein risikoreicherer Kreditnehmer sind als eine Person, die weniger häufig und für weniger Kreditkarten gilt.

Was Sie im Hinblick auf Ihre Kredit-Score beachten sollten

Es ist wichtig, daran zu denken, dass Ihr Kredit-Score im Wesentlichen ein Indikator dafür ist, wie verantwortungsbewusst Sie mit Geld sein werden, das Sie ausleihen. Wenn Sie mit anderen Worten verantwortungsloses Verhalten zeigen, und das beinhaltet, dass Sie sich für mehrere Karten gleichzeitig bewerben, wird es sich in Ihrem Kredit-Score widerspiegeln, wenn es fällt. Wenn Sie bereits in die Falle gegangen sind, sich für mehrere Karten gleichzeitig zu bewerben, keine Sorge - Ihr Kredit-Score wird im Laufe der Zeit steigen.

Das Beste, was Sie nach einem solchen Szenario tun können, ist es abzuwarten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Schulden rechtzeitig bezahlen und Ihre Guthaben niedrig halten. Ihr Kredit-Score wird allmählich verbessern, und es wird eine gute Lektion gelernt.

Jeder weiß, dass Sie eine Kreditkarte erhalten müssen, um eine gute Kredit-Score zu erhalten. Schrittweise bauen [...]

Umgang mit einer Kreditkartenanwendung Ablehnung kann schwierig sein. Auch wenn eine Ablehnung schmerzhaft ist, ist es etwas [...]

Kredit ist als Erwachsener absolut notwendig. Es ermöglicht Ihnen, große Einkäufe wie ein Fahrzeug oder zu Hause [...]

Ihre Kredit-Score wird leiden, nachdem Sie für einen Konkurs anmelden. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht [...]

Sie verschmelzen Ihre Finanzen, wenn Sie heiraten. Dazu gehören Dinge wie Schulden, Hypotheken und Bankkonten. Viele Paare [...]

Warum die Bewerbung für mehrere Kreditkarten Ihre Kredit-Score nicht verletzt

Update: Aufgrund der immensen Popularität dieses Posts haben wir die Daten bis Juni 2017 aktualisiert.

Der Hauptgrund, warum ein Leser sich davor hütet, sich für mehrere Kreditkarten gleichzeitig anzumelden, ist die wahrgenommene Auswirkung auf seinen oder ihren Kredit-Score. Hören Sie, ich bekomme das Zögern: Seit ich mich erinnern kann, wurde mir gesagt, dass das Öffnen mehrerer Kreditkarten meine Kreditwürdigkeit beeinträchtigen würde. Der Gedanke scheint sicher und intuitiv zu sein, und ich brauchte diese Annahme nicht wirklich anzufechten. Zusammen mit der unglaublichen Bedeutung eines Kredit-Score für zukünftige finanzielle Gesundheit, verstehe ich Ihre Skepsis.

Aber ich bitte Sie, diese Annahme in Frage zu stellen - indem Sie das Folgende lesen und Ihr eigenes Urteil fällen. Für den Kontext habe ich in den letzten drei Jahren weit über 3.000.000.000 Vielfliegerpunkte verdient - im Wert von 60.000 Dollar bei ungefähr 0,02 Dollar pro Punkt -, was für Dutzende von Kreditkarten pro Jahr gilt. Inzwischen steigt mein Kredit-Score zu neuen Höhen; jetzt fast 800.

Bevor wir fortfahren, würde ich sehr empfehlen, zu lesen, wie Sie Ihren Kredit-Score besser verstehen und am Ende dieses Stücks, den Schritt-für-Schritt-Rat, der beschrieben wird, wie man eine Kreditkarte annulliert, ohne Ihren Kredit-Score zu beeinträchtigen.

Meine Kredit-Score-Geschichte nach 60+ Kreditkarten-Anwendungen

Unten sehen Sie zwei Bilder, die sowohl die Geschichte als auch den aktuellen Stand meiner Kreditwürdigkeit zeigen. Das erste Bild ist eine Grafik, die ich für meine Beratungspraxis beibehalten habe, deren Ziel es ist, höhere Erträge für die täglichen Ausgaben für kleine Unternehmen zu erwirtschaften. Das Ethos dieser ersten Tabelle ist eine faszinierende Entdeckung: Nach einem anfänglichen Rückgang der Kreditwürdigkeit (die gelbe Linie) steigt die Zahl stetig an, bis die Zahl deutlich über den vorherigen Höchstständen liegt. Inzwischen werden 60 Kreditkarten erhalten, mit 46 geschlossen.

Lass das für eine Sekunde untergehen. Wenn die vorgefasste Meinung, dass mehrere Kreditkarten ein Kredit-Score verletzen, wahr sind, würden Sie erwarten, dass die gelbe Linie im Laufe der fünf Jahre stetig tankt. Und wenn Sie diese Vorstellung mit einem anderen uralten Sprichwort kombinieren, dass das Schließen von Kreditkarten schlecht für Ihr Kredit-Ergebnis ist, würden Sie glauben, dass das Diagramm falsch war. Einfach ausgedrückt, die roten Balken und die gelbe Linie sollten nicht zusammenwachsen.

Jetzt das zweite, aktuellere Bild, das von Credit Karma, dem kostenlosen Kredit-Score-Überwachungsdienst, im Juni 2017 stammt. Wie Sie unten sehen können, ist mein Kredit-Score gestiegen, obwohl ich mich seit Anfang 2012 auf über ein Dutzend Karten pro Jahr beworben habe auf fast 790 in zwei der drei großen Kreditauskunfteien. Alles über 740 gilt als ein sehr gutes Ergebnis, das Ihnen die niedrigsten verfügbaren Kreditzinsen bietet.

Falls ich nicht klar war, dieses Hobby der Kreditkarte aufgewühlt - oder die Anwendung auf viele Karten in kurzer Zeit - hat sich positiv auf meine Kreditwürdigkeit ausgewirkt, hat mir geholfen, eine Hypothek zu sichern und hat Zehntausende von Dollars im Wert pro Jahr freigeschaltet. Ich bin nicht hier, um zu prahlen - nur um eine äußerst wirkungsvolle Geschichte zu erzählen, nämlich: Wenn Sie die fünf unten aufgeführten Regeln befolgen, können Sie so viele Kreditkarten wie möglich beantragen und keine langfristigen negativen Auswirkungen auf Ihren Kredit haben Score oder finanzielles Wohlergehen.

Regel # 1: Behalten Sie Ihre ältesten Kreditlinien

Lassen Sie mich offen sein: Ich habe Glück. Meine Eltern haben mich in der Highschool für eine "Notfall" -Kreditkarte angemeldet, weil sie wussten, dass dies auch helfen würde, im Laufe der Zeit Kredite aufzubauen. Dies ist meine wichtigste Karte, da es das längste Alter hat, was ein großer Teil Ihres Kredit-Score ist.

Aber ich bin auch opportunistisch. Als ich erfuhr, dass das Durchschnittsalter Ihrer Kreditwürdigkeit einer der Hauptgründe dafür ist, dass Banken Bewerbungen ablehnen, lese ich etwas sehr Wichtiges - ein autorisierter Benutzer (dh Sie haben eine Karte auf dem Konto eines anderen) erbt die Gutschrift dieses Kontos oder schlecht.

Als ich davon erfuhr, ließen meine Eltern mich sofort zu ihrer ältesten Kreditlinie hinzufügen, und genau so erbte ich ihre Kreditlinie (die älter war als ich!). Diese "neue" alte Linie war ein weiterer wesentlicher Teil meiner Partitur. Und da Sie nicht vorhaben, die Karte als autorisierten Benutzer zu verwenden, sondern nur den Kontoverlauf zu vererben, können Sie die Kreditkarte beim Empfang zerlegen - um den Kontoinhaber zu beruhigen.

Eine weitere Anmerkung zum durchschnittlichen Alter der Konten: Während der Antrag auf eine große Anzahl von Karten unweigerlich Ihr Durchschnittsalter senken wird, wird die Auswirkung auf Ihren Punktestand nach mehreren Karten weitgehend stabilisiert.

Wenn Sie zum Beispiel zwei Karten mit einem Durchschnittsalter von 10 Jahren haben, würden zwei neue Anwendungen diese sofort auf fünf Jahre reduzieren (20 Jahre geteilt durch vier statt zwei Karten). Nach acht neuen Bewerbungen beträgt das Durchschnittsalter zwei Jahre.

Aber siehst du einen Trend? Jede neue Anwendung beeinflusst Ihr Durchschnittsalter, aber in geringerem Maße. Wenn Sie sich die erste Grafik noch einmal ansehen, werden Sie sehen, dass mein großer Einbruch in der Kreditwürdigkeit Anfang 2012 nach meinen ersten vier Anwendungen oder so passiert ist. Danach beginnen andere Faktoren, Ihren Punktestand zu verbessern, wenn sich das Durchschnittsalter stabilisiert.

Regel # 2: Neue Karten hinzufügen, Verfügbare Guthaben hinzufügen

Dies ist der Schlüsselfaktor, den viele nicht erkennen verbessert deine Punktzahl. Mit jeder neuen genehmigten Karte erhalten Sie eine weitere Kreditlinie, die zu Ihrem verfügbaren Gesamtkredit hinzugefügt werden kann. Ein höherer Betrag an verfügbaren Krediten macht zwei Dinge, um Ihre Punktzahl zu verbessern.

Die erste ist relativ einfach: Kreditauskunfteien und Banken legen Wert auf Leute, die mit mehr Krediten umgehen können. Dies ist intuitiv sinnvoll - wenn Sie für mehrere Karten 40.000 US-Dollar zur Verfügung haben, aber dennoch die normalen 2.000 US-Dollar pro Monat ausgeben, zeigt dies ein gewisses Maß an Verantwortung, wenn es um den Umgang mit Krediten geht, insbesondere im Vergleich zur Person, die ihre einzige Kreditlinie von 2.000 US-Dollar ausschöpft jeden Monat.

Banken wollen verantwortungsbewusste Kunden, die mehrere Konten verwalten können und nicht auf ihre Zahlungen warten. Aus diesem Grund erhalten Kunden mit mehr als 22 Konten eine höhere Einstufung als Kunden mit weniger als 5 Konten.

Die zweite positive Auswirkung hat mit der Schuldenauslastung oder dem Prozentsatz Ihres verfügbaren Kredits zu tun, den Sie in Form von Schulden verwenden. Auch das ist keine komplizierte Idee, wenn Sie sich einmal darum gekümmert haben - und es ist unten grafisch dargestellt.

Nehmen wir zum Beispiel an, dass Person A 2.000 $ pro Monat ausgibt, wobei 40.000 $ an Kredit verfügbar sind. Das bedeutet, dass er oder sie 5% seines verfügbaren Gesamtkredits verwendet (2.000 $ Schuldenstand dividiert durch die verfügbaren 40.000 $). Person B maximiert sein oder ihr Guthaben, so dass 100% Schulden verwendet werden. Was sieht dir besser? (Hinweis: Es ist nicht B).

Nun, was ist, wenn Sie das Guthaben in Höhe von 2.000 US-Dollar in Anspruch nehmen und auf 80.000 US-Dollar an Kredit anwenden? 120.000 $? Wie Sie sehen können, reduziert der höhere verfügbare Kredit Ihre eingesetzten Schulden, wenn Sie wie gewohnt ausgeben. So ist meine Punktzahl seit Anfang 2012 bis heute von Anwendung zu Anwendung gestiegen.

Regel Nr. 3: Kreditlinien wenn möglich übertragen

Das Abbrechen einer Kreditkarte kann auf den ersten Blick eine entmutigende Aufgabe sein, da ich sicher bin, dass alle meine Leser gehört haben, dass das Abbrechen von Karten eine schlechte Sache ist. Aber mit den oben genannten zwei Punkten werden Sie feststellen, dass das Schließen eines Kontos nicht den Effekt hat, den viele wahrnehmen, besonders wenn Sie die verfügbare Kreditlinie durch Übertragung behalten, bevor Sie sie schließen.

Während nicht jede Bank dies erlaubt, ist es wert, den Bankvertreter im Voraus zu fragen, wenn Sie meinen Schritt-für-Schritt-Prozess zum Abbrechen einer Kreditkarte durchgehen.

Indem Sie die Kreditlinie beibehalten, verringern Sie die Anzahl der Konten (um das Durchschnittsalter Ihrer Konten zu erreichen), behalten aber die gleiche Menge an verfügbarem Guthaben (was bei der gesamten Kredit- und Schuldenauslastung hilft). Wenn es richtig gemacht wird, ist das Abbrechen einer Karte tatsächlich eine gute Sache.

Regel # 4: Verteilen Sie Ihre Anwendungen

Die eine Falle, in die viele meiner Leser hineinfallen, ist, dass sie, solange ihre Punktzahl über 700 liegt, gut anzuwenden sind. Dies ist einer der Gründe, warum ich die fünf wichtigsten Fehler, die bei der Beantragung einer neuen Kreditkarte zu vermeiden sind, beschrieben habe.

Nummer drei auf dieser Liste ist "zu oft oder immer bei der gleichen Bank" (was zum Titel dieser Sektion führt). Meiner Erfahrung nach kann das Folgen von zwei einfachen Konzepten harte Anfragen minimieren (was eine Bank während einer Anwendung verwendet - zu viele davon sind eine schlechte Sache).

  1. Das erste Konzept ist Verbreitung von Anträgen durch die Bank. Es gibt keine geheime Formel für jede Bank, aber meine Erfahrungen und andere in der Gemeinschaft können ein Bild zeichnen, das zumindest Ihre Chancen auf Zustimmung erhöht. Wenn Sie die Karte nie zuvor erhalten haben, empfehle ich, einige Monate zwischen den Anwendungen zu warten.

Das zweite Konzept ist Verbreitung von Anwendungen nach Zeit. Wenn Sie vorher eine bestimmte Kreditkarte hatten, werden die Dinge komplizierter. Dies liegt daran, dass einige Kreditkarten "aufgewühlt" werden können - was bedeutet, dass Sie den Bonus so oft beantragen und erhalten können, wie Sie wollen, mit Bedingungen.

Voraussetzung ist, dass Sie jedem Bankfenster folgen müssen. Zum Beispiel benötigt Chase zwei Jahre, um erfolgreich einen Bonus zu erhalten. American Express ist einmal pro Lebenszeit, abhängig vom Produkt. Da sich diese Zeitfenster ständig ändern, empfehle ich regelmäßig FlyerTalk für die aktuellsten Nachrichten.

Regel 5: Bezahlen Sie Ihr Guthaben jedes Mal vollständig

Die letzte Empfehlung ist die wichtigste und erfordert wenig Erklärung - alles, was Sie brauchen, ist Zeit, Mühe und Sorgfalt. Eine Geschichte von pünktlichen Zahlungen hat den größten Einfluss auf eine Kredit-Score. Und sogar 99% gemachte Zahlungen können Ihre Punktzahl fallen lassen - also stellen Sie sicher, dass es 100% ist.

Volle Bezahlung hält dich auch davon ab, irgendwelche Zinsen zu zahlen, etwas, was ich niemals für kostenlose Punkte und Meilen empfehlen würde. Ich meine, sie wären dann nicht wirklich frei.

Lassen Sie mich wiederholen: Werden Sie nie süß mit dieser Regel. Verpasse nie eine Mindestgebühr und versuche, von Monat zu Monat keine hohen Guthaben zu tragen.

Und da haben Sie es: Ein eingehendes, persönliches Konto, um die Vorstellung zu zerstreuen, dass mehrere Kreditkarten Ihre Kreditwürdigkeit beeinträchtigen. Ich hoffe, Sie sind überzeugt, aber wenn nicht, zögern Sie nicht, Fragen vor meiner nächsten Anwendung zu senden.

Übrigens, wenn Sie mehrere Kreditkarten zu einem endlosen Strom von Vielfliegermeilen und Hotelpunkten nutzen möchten, empfehle ich zwei Dinge: Finden Sie Ihre Kredit-Score auf Kredit Karma, dann lesen Sie meine sehr beliebte Einführung Handbuch: 5 Schritte zu Verwenden Sie Kreditkarten & Maximiere deine Reisen.

Warum verletzen mehrere Kreditkartenanwendungen meine Kreditwürdigkeit?

Sie müssen Kredit bekommen, um eine gute Kredit-Score aufzubauen. Ein Weg, dies zu tun, ist, eine Kreditkarte zu bekommen und sie verantwortungsvoll zu nutzen. Aber was viele Verbraucher nicht wissen ist, dass mehrere Kreditkarten-Anwendungen in kurzer Zeit ihre Kredit-Scores verletzen.

Warum ist das der Fall, und wie können Sie sicherstellen, dass Sie sich strategisch um einen Kredit bewerben?

Ich zahle so viel Schulden ab:

Wissen, wie sich Anfragen auf Ihre Punktzahl auswirken

Es ist wichtig zu verstehen, wie sich Kreditanträge auf Ihre Kreditwürdigkeit auswirken. Hier eine kurze Erklärung: Ein Teil Ihrer Kreditwürdigkeit (ob der dominierende FICO Score oder sein Konkurrent VantageScore) wird durch neue Kreditanfragen bestimmt. Eine Kredit- "Anfrage" ist eine Überprüfung Ihres Kreditprofils, aber nur so genannte "harte Anfragen" können Ihre Kreditwürdigkeit beeinträchtigen. Eine harte Kreditanfrage wird immer dann durchgeführt, wenn Sie ein Darlehen oder eine Kreditkarte beantragen, und es bleibt für bis zu zwei Jahre in Ihrer Kreditauskunft.

Die meisten Leute erhalten verlorene Punkte innerhalb von etwa sechs Monaten zurück, aber wenn Ihr Kredit zu Beginn schlecht war, könnten diese Punkte wirklich zählen.

Jede harte Kreditanfrage kann dazu führen, dass Ihr Kredit-Score um ein paar Punkte sinkt. Die meisten Leute erhalten diese Punkte innerhalb von etwa sechs Monaten nach einer Kredit- oder Kreditkartenantrag zurück, aber wenn Ihr Kredit-Score zu Beginn schlecht war, können diese Punkte wirklich zählen. Dies ist wichtig zu beachten, bevor Sie jede Art von Antrag auf Geld leihen.

Zu viele Kreditkartenanwendungen weisen auf ein Risiko hin

Während Anträge für sowohl Kredite und Kreditkarten auf Ihrem Kredit-Bericht landen und dazu führen, dass Ihre Punktzahl ein wenig sinken, erkennen viele Verbraucher nicht, dass nicht alle harten Anfragen gleich erstellt werden. Um dies zu erklären, verwenden wir ein gängiges Szenario: Sie möchten eine Hypothek erhalten, aber Sie sind sich nicht sicher, welcher Kreditgeber Ihnen den besten Zinssatz geben wird. Um das herauszufinden, bewerben Sie sich in einer einzigen Woche bei fünf verschiedenen Banken um einen Wohnungsbaukredit.

Theoretisch sollte dies dazu führen, dass Ihr Kredit-Score einen Schlag bekommen - fünf Anfragen ist eine Menge. Aber tatsächlich, so weit wie Ihr Kredit-Score geht, wird dies nur als eine Anfrage zählen.

Einkäufe für Ratenkredite - eine Hypothek oder ein Autokredit - zählen in der Regel als eine Anfrage.

Kreditkartenanwendungen sind ein ganz anderes Ballspiel. Mehrere verschiedene Anfragen für neue Kunststoff in kurzer Zeit wird dazu führen, dass Ihre Kredit-Score deutlich sinken. Das liegt daran, dass mehrere Anwendungen für Karten in einer kurzen Zeitspanne darauf hindeuten könnten, dass Sie ein risikoreicherer Kreditnehmer sind als einer, der weniger anwendet. (Im Falle einer Hypothek ist es vernünftig anzunehmen, dass mehrere Anfragen in kurzer Zeit bedeuten, dass Sie für eine Hypothek einkaufen, nicht beabsichtigen, mehrere zu nehmen. Aber die Leute können und werden mehrere Kreditkarten bekommen.)

Denken Sie daran, Ihr Kredit-Score soll vorhersagen, wie zuverlässig Sie mit geliehenem Geld sein werden. Wenn Sie ein Verhalten zeigen, das mit falschem Guthaben korreliert ist, wird Ihre Punktzahl fallen, um dies widerzuspiegeln.

Wenn Sie bereits zu viele Karten gleichzeitig beantragt haben, wird Ihre Punktzahl zurückgeworfen. Achten Sie darauf, dass Sie pünktlich bezahlen und die Guthaben niedrig halten. Und warten Sie sechs Monate bis zu einem Jahr, bevor Sie sich für einen anderen bewerben.

Möchten Sie ein paar Szenarien ausprobieren, wie Sie sich für ein Guthaben bewerben und wie es Ihre Punktzahl beeinflussen könnte? Als Teil des kostenlosen Credit-Score-Tools von NerdWallet können Sie den Credit-Score-Simulator verwenden, um die Auswirkungen verschiedener Aktionen zu schätzen.

Dieser Artikel wurde am 16. November 2016 aktualisiert.

Warum zu viele Kreditkarten Ihren Kredit-Score verletzen können

Kredit-Experten weisen darauf hin, dass, während zu viele Kreditkarten Ihren Kredit-Score beeinträchtigen können, es nicht unbedingt die Anzahl der Kreditkarten, die Sie tragen, wichtig ist. Was mehr zählt, ist, wie Sie sie verwalten und unter welchen Umständen Sie sie erhalten. Kredit-Scoring ist verwirrend, und es gibt mehrere verschiedene Faktoren, die bei der Bestimmung der optimalen Anzahl von Karten berücksichtigt werden müssen. Zu verstehen, wie Ihr Kredit-Score berechnet wird, ist der Schlüssel zu bestimmen, ob Sie zu viele oder zu wenige Kreditkarten tragen.

Die fünf Credit Scoring Faktoren

Zahlungsverlauf - 35%: Der größte Bewertungsfaktor ist Ihre Zahlungshistorie. Obwohl dies aus all Ihren Kredit-Zahlungen von all Ihren Schulden besteht, sind Ihre Kreditkarten-Zahlungen die größte Variable. Das Tragen mehrerer Kreditkarten kann von Monat zu Monat schwierig sein. Kreditkartenunternehmen sind am wenigsten für verspätete Zahlungen und melden sie schnell den Kreditauskunfteien, wenn sie sogar einen Tag zu spät kommen.

Debt-to-Credit-Limit-Verhältnis - 30%: Auch als Kreditauslastung bezeichnet dieses Verhältnis die ausstehenden Schulden auf Ihre Kreditkarten im Verhältnis zu verfügbaren Kredit. Das Verhältnis schmerzt Ihre Punktzahl, wenn es 30% übersteigt. Wenn Sie mehr Kreditkarten haben, können Sie Ihre Punktzahl verbessern, da sie mehr Kredit zur Verfügung stellen. Es kann jedoch auch Ihre Punktzahl beeinträchtigen, wenn Ihre Gesamtschuld 30% Ihres verfügbaren Kredits übersteigt.

Länge der Kredithistorie - 15%: Hier können Menschen mit mehreren Kreditkarten in Schwierigkeiten geraten. Der Aufbau einer verantwortungsvollen Geschichte von pünktlichen Zahlungen verbessert Ihre Punktzahl im Laufe der Zeit. Personen mit ausgezeichneten Kreditnoten haben für alle ihre Karten ein Durchschnittsalter von 11 Jahren, wobei die älteste Karte 25 Jahre alt ist. Wenn Ihre Kredithistorie kurz ist, kann das Hinzufügen von zu vielen neuen Karten das durchschnittliche Alter Ihrer Kreditkonten nach unten ziehen, was Ihre Kreditwürdigkeit herabsetzen kann.

Neues Guthaben - 10%: Wenn Sie ein neues Guthabenkonto hinzufügen, kann es dazu führen, dass Ihr Guthaben ein paar Mal sinkt. Das erste Mal ist, wenn der Kreditgeber eine Anfrage zu Ihrer Kreditauskunft macht. Das zweite Mal ist, wenn das Konto tatsächlich geöffnet ist. Zu viele Anfragen und zu viele neue Konten, die innerhalb kurzer Zeit eröffnet werden, sind für die Auskunfteien wegen des erhöhten Kreditrisikos rote Fahnen.

Art des Kredits - 10%: Die Kreditauskunfteien möchten, wie Sie Schulden über verschiedene Arten von Kreditkonten verwalten. Wenn alle Ihre Konten von einem Typ sind, z. B. Kreditkarten, könnte dies Ihre Punktzahl beeinträchtigen. Ihr Kreditportfolio sollte aus einer Mischung aus Kreditkarten, Privatkundenkonten, Ratenkrediten, Autokrediten oder einer Hypothek bestehen.

Die Anzahl der Karten sollte Ihren Umständen entsprechen

Wenn Sie ein unerfahrener Kreditkartenbenutzer sind, konzentrieren Sie sich darauf, eine Kredithistorie mit einer oder zwei Karten zu erstellen und Ihr Guthaben jeden Monat vollständig zurückzuzahlen. Wenn Sie seit mehreren Jahren Kreditkarten verwenden, kann es sinnvoll sein, eine Karte hinzuzufügen, um einen niedrigeren Zinssatz zu erhalten oder einen Saldo auf eine Null-Zins-Karte zu übertragen, aber Sie müssen sich darauf konzentrieren, Ihre Schulden zu halten Verhältnis unter 30%. Das Hinzufügen von Kreditkarten für bestimmte Zwecke, z. B. ein gutes Prämienprogramm oder eine bessere Reiseversicherung, kann ebenfalls Sinn machen, solange sie nicht innerhalb kurzer Zeit hinzugefügt werden.

Wenn Sie denken, dass Sie zu viele Karten haben könnten, ist das Schlimmste, was Sie tun können, einige Konten zu schließen, ohne die Auswirkungen auf Ihre Kreditwürdigkeit zu berücksichtigen. Das Schließen von Kreditkarten kann Ihrem Ergebnis nie helfen. Wenn Sie ältere Kreditkarten schließen, kann dies Ihre Kredithistorie verkürzen, was Ihre Punktzahl beeinträchtigen kann. Ihr Zahlungsverlauf bei geschlossenen Konten fällt schließlich von Ihrem Bericht ab, was auch Ihre Punktzahl beeinträchtigen kann. Es reduziert auch Ihr verfügbares Guthaben, was Ihr Schulden-zu-Guthaben-Verhältnis beeinträchtigen kann, wenn Sie ausstehende Guthaben haben. Es ist besser, Ihre Kreditkartenkonten offen zu lassen und sie einfach auf Eis zu legen.

Wird das Erhalten mehrerer Kreditkarten meinen Credit Score verletzen?

Als Kreditkarten-Enthusiasten und Kredit-Experten werde ich ständig die gleichen Fragen gestellt. Die Leute wollen nicht nur wissen, ob Kreditkartenbelohnungen "echt" sind, sondern sie wollen auch wissen, wie sie ihre Kreditwürdigkeit beeinflussen.

Und es macht Sinn, vorsichtig zu sein. Wie wir wissen, ist Ihr Kredit-Score ein unglaublich wichtiger Bestandteil Ihrer finanziellen Gesamtgesundheit. Ohne großen Kredit, können Sie nicht in der Lage sein, für die besten Hypothekenzinsen zu qualifizieren, Geld leihen, um ein Geschäft zu beginnen, oder erhalten Sie die besten Auto-Versicherung Preise. In der Zwischenzeit kann eine ausgezeichnete Kredit-Score Ihnen helfen, all diese Dinge zu erreichen - mit dem zusätzlichen Bonus der Qualifikation für die besten Belohnungen Kreditkarten.

Zusätzlich zu allgemeinen Belohnungsfragen höre ich auch viel von Leuten, die Angst haben, es zu weit zu treiben. Sobald sie eine Belohnungskarte erhalten haben, die sie mögen, befürchten sie, dass das Hinzufügen einer neuen Karte ihren Punktestand irgendwie verletzt.

Es macht Sinn, sich Sorgen zu machen, aber dies ist ein Fall, in dem der zusätzliche Stress völlig unbegründet ist. Hier ist die Wahrheit - Sie können mehrere Belohnungen Kreditkarten haben, ohne Ihren Kredit überhaupt zu zerstören.

Hier ist, warum mehrere Kreditkarten nicht Ihren Kredit ruinieren werden

Um zu verstehen, warum mehr als eine Bonuskarte nicht Ihren Kredit ruiniert, müssen Sie verstehen, wie Ihr Kredit-Score ermittelt wird. Betrachten wir als Beispiel, wie FICO-Werte berechnet werden:

Wie ein FICO-Score zusammenbricht:

  • Zahlungshistorie: 35%
  • Geschuldete Beträge: 30%
  • Länge der Kredithistorie: 15%
  • Kreditmix: 10%
  • Neues Guthaben: 10%

Wie Sie sehen können, ist der wichtigste Faktor Ihre Zahlungshistorie. Wenn Sie jeden Monat pünktlich zahlen, werden Sie in dieser Kategorie gut abschneiden.

Die zweite Kategorie - geschuldete Beträge - ist die andere Hauptkategorie, über die Sie sich Gedanken machen sollten. Dies vergleicht, wie viel Geld Sie in Bezug auf Ihre Kreditlimits, eine Zahl, die im Allgemeinen als Ihre Balance-to-Limit-Verhältnis oder "Auslastung" bezeichnet wird. Hier ist, wie Credit Reporting Agency Experian beschreibt diesen Faktor:

"Ihr Balance-to-Limit-Verhältnis, auch bekannt als Ihr Nutzungsgrad, wird berechnet, indem die Summe der Guthaben auf Ihren Kreditkarten durch die Summe der Kreditlimits Ihrer Kreditkarten dividiert wird. Eine hohe Balance-zu-Limit-Verhältnis warnt die Gläubiger, dass Sie finanzielle Schwierigkeiten oder Kredit verwenden, um über Ihre Verhältnisse leben zu können. Eine hohe Auslastungsrate ist ein starkes Anzeichen für das Kreditrisiko, das nur an Ihrer Zahlungshistorie liegt. "

Hier wird es interessant - und wo es mehr als eine Karte gibt Hilfe Ihr Kredit-Score.

Da Ihre Nutzung darauf basiert, wie viel Sie in Bezug auf Ihre Kreditlimits auf Ihre Karten schulden, bedeutet ein höherer verfügbarer Kredit eine niedrigere Auslastung - und damit eine höhere Punktzahl -, solange Sie keine höhere Gesamtbilanz mit sich führen damit.

In der Zwischenzeit, wenn Sie Ihre Kreditkarten jeden Monat vollständig bezahlen, bevor Ihre Rechnung fällig ist (wie Sie sollten), wird Ihre Nutzung immer Null sein, egal wie viele Karten Sie haben. In diesem Sinne hat das Haben von mehr als einer Karte wenig Einfluss auf Ihre Kreditwürdigkeit.

Wie sich harte Anfragen auf Ihre Kreditwürdigkeit auswirken

Ein entscheidender Faktor bei der Beantragung neuer Karten kann Negative Auswirkungen auf Ihre Kredit-Score ist "New Credit", die 10% Ihrer FICO-Score macht.

Jedes Mal, wenn Sie ein neues Konto eröffnen, erhalten Sie eine neue "harte Anfrage" zu Ihrem Bericht. Eine harte Anfrage ist eine einfache Notation auf Ihrer Kreditauskunft, die Gläubiger wissen lässt, dass Sie einen neuen Kredit beantragt haben.

Obwohl ein paar harte Fragen kein Grund zur Besorgnis sind, können sie Ihren Kredit-Score vorübergehend sinken lassen. Wenn Sie sich Sorgen darüber machen, wie sich eine neue Umfrage auf Ihre Bewertung auswirkt, beachten Sie diesen Rat von myFICO.com:

"Erstens, verschwitze nicht zu viel; Die Beantragung eines neuen Kredits macht nur etwa 10% Ihres FICO-Scores aus, daher sind die Auswirkungen relativ gering. Wie stark sich die Beantragung eines neuen Kredits auf Sie auswirkt, hängt von Ihrem Gesamtkreditprofil und davon ab, was auf Ihrer Kreditauskunft bereits steht. Zum Beispiel kann die Beantragung eines neuen Kredits einen größeren Einfluss auf Ihren FICO-Score haben, wenn Sie nur wenige Konten oder eine kurze Kredithistorie haben. "

Mit anderen Worten, eine harte Untersuchung kann wenig Einfluss auf Ihre Kredit-Score überhaupt, vor allem, wenn Sie bereits eine Kredit-Geschichte haben.

Unterdessen sollte jede negative Auswirkung, die Sie erfahren, nur vorübergehend sein. Um sicherzugehen, vermeiden Sie es, in den Wochen, bevor Sie eine Hypothek oder einen Autokredit aufnehmen, eine Menge neuer Karten zu beantragen - Sie möchten, dass Ihre Punktzahl unter diesen Umständen am besten ist.

Meine Erfahrung mit mehreren Karten

Als mein Mann und ich vor vier oder fünf Jahren begannen, Kreditkartenbelohnungen zu verfolgen, lagen unsere Werte in den niedrigen 800er Jahren. Ich verfolge unsere Kredit-Scores auf CreditKarma.com und heute sind unsere Equifax- und TransUnion-Werte 810 und 790 (ich) bzw. 800 und 790 (mein Ehemann).

Da ein ausgezeichnetes Kredit-Rating in der Regel über 740 Punkte beträgt, würde ich sagen, dass es uns ganz gut geht - und das, obwohl wir Dutzende von Belohnungskarten in unseren persönlichen Profilen und drei separaten Geschäften haben.

Unsere Erfahrung dient als weiterer Beweis, dass mehr als eine Belohnungskarte Ihren Kredit nicht ruinieren wird. Jedoch, Es ist wichtig, dass Sie Ihre Kreditkarten-Guthaben jeden Monat vollständig bezahlen. Eine neue Belohnungskarte oder zwei können Ihren Kredit nicht verletzen, aber sich selbst in Kreditkartenschulden hineinziehen zu lassen, kann lebenslange Konsequenzen haben.

Gehen Sie wie immer sorgfältig vor - und wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie in Schwierigkeiten geraten, ist es wahrscheinlich am besten, Belohnungen Kreditkarten insgesamt zu vermeiden.

Haben Sie mehrere Belohnungskarten? Wie hat das Haben mehrerer Karten Ihren Kredit beeinflusst?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

81 + = 85

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map